Wollen jetzt nach vorne schauen: Das Bild zeigt Wahlsieger Jochen Schmidt (links) und Amtsinhaber Georg Lüdtke am Abend der Stichwahl. © Christopher Ziermann / HNA

Wollen jetzt nach vorne schauen: Das Bild zeigt Wahlsieger Jochen Schmidt (links) und Amtsinhaber Georg Lüdtke am Abend der Stichwahl. © Christopher Ziermann / HNA

Die Bürgermeisterwahl in Alheim ist entschieden, Jochen Schmidt hat sich durchgesetzt. Am Tag nach der Wahl beschäftigt die Alheimer die Höhe der Wahlbeteiligung von 64,9 Prozent.

Alheim - Als neuer Bürgermeister gewählt ist mit exakt 53,2 Prozent der Stimmen Jochen Schmidt. Der 52-jährige Bad Hersfelder setzte sich als unabhängiger Kandidat gegen die von der Alheimer CDU und SPD gemeinsam unterstützte Monika Riekhof durch, die 46,8 Prozent erhielt. Dieses amtliche Endergebnis stellte Jörg Moritz, Wahlleiter der Gemeinde Alheim, am Montagabend fest.

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde der Pro Region Mittleres Fuldatal e.V.,

kaum zu glauben aber wahr, das Vereinsjahr 2019 ist schon wieder Geschichte und wie im Flug vergangen! und wir haben nun schon wieder fast 1/12 des „Neuen Jahres 2020 geschafft! Dennoch wünsche ich Ihnen für das „Neue Jahr 2020 nochmals nur das Beste und persönliches wie geschäftliches Wohlergehen. Möge das neue Jahr besser werden oder auch zu mindestens nicht schlechter als 2019!

Copyright © 2021 Pro Region Mittleres Fuldatal e.V.

Aktuelles | Datenschutz | Impressum