Herzlich Willkommen

Pro Region Mittleres Fuldatal e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich als Leitbild die nachhaltige Entwicklung der Region zum Ziel gesetzt hat. Unser Verein wurde im Februar 2005 gegründet und zählt zurzeit 86 Mitglieder (Stand: 02/2018). Mit dabei sind Vertreter aus Wirtschaft, Vereinen und Verbänden und dazu zahlreiche Privatpersonen. Das Ziel ist es, unsere Region gemeinsam zu einem führenden Lebens- und Wirtschaftsraum in der "grünen Mitte Deutschlands" auszubauen.

Mehr über den Verein erfahren

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus (COVID-19)

Bitte entnehmen Sie alle aktuellen Informationen ausschließlich den offiziellen Seiten. Bleiben Sie gesund!

Fachforen

Um unsere Ziele zu verwirklichen, haben sich zu den Themenbereichen Fachforen gebildet. Helfen Sie mit und bringen Sie Ihre Ideen, Vorstellungen und Visionen für das gemeinsame Ziel, die zukunftsbeständige Entwicklung der Pro Region Mittleres Fuldatal, ein und wirken Sie aktiv an deren Umsetzung mit. Wir freuen uns auf Sie!

Hier gelangen Sie zu den Fachforen

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereines Pro Region Mittleres Fuldatal e.V.,

das Pandemiegeschehen lässt es nun nach langer Zeit zu, dass man wieder Veranstaltungen bzw. Jahreshaupt- bzw. Mitgliederversammlungen ordnungsgemäß in Präsens durchführen kann. Gemäß Beschluss des Gesamtvorstandes des Vereines PRMF vom 25. April 2022, wurde die Durchführung der Mitgliederversammlung 2022 gemäß § 11 der Satzung des Vereines Pro Region Mittleres Fuldatal e. V. vom 12. April 2016 für …

Klimaschutzradtour "Hier dreht sich was — Energielehrpfad ZUBRA" am 18. Mai 2022.

Klimaschutzradtour "Hier dreht sich was — Energielehrpfad ZUBRA" am 18. Mai 2022.

Klimaschutzradtour
"Hier dreht sich was — Energielehrpfad ZUBRA"

Shiregreen Releasekonzert im Lokschuppen Bebra am 25.03.2022 — Foto: Nils Kastenhuber, Prismalicht

Shiregreen Releasekonzert im Lokschuppen Bebra am 25.03.2022 — Foto: Nils Kastenhuber, Prismalicht

Das Releasekonzert für das neue Shiregreen-Album INDIAN SUMMER im Lokschuppen Bebra war ein absolutes Highlight. Nun haben Klaus Adamaschek und seine Band das Video vom Konzert kostenlos und komplett auf YouTube zur Verfügung gestellt, verbunden mit einem Spendenaufruf für die Ukraine-Hilfe in Hersfeld-Rotenburg. Die Pro Region Mittleres Fuldatal hat diese vorbildliche Hilfsaktion spontan mit einer Spende von 250 € unterstützt. Zudem denkt die Pro Region sehr konkret über ein eigenes Friedenskonzert mit Shiregreen am 1. Oktober 2022 in der Gudetal-Halle in Alheim-Niedergude nach.

Copyright © 2022 Pro Region Mittleres Fuldatal e.V.

Aktuelles | Datenschutz | Impressum